Jahresprogramm 2017

Donnerstag, 19. Januar 2017
  Stadtarchäologe Dr. Joachim Müller und Kollegen
Archäologische Funde 2016 in Brandenburg an der Havel
(Altstädtisches Rathaus, Rolandsaal, Altstädtischer Markt 10, 18.00 Uhr)

Donnerstag, 16. Februar 2017
   Dr. Stefan Menzel (Brandenburg an der Havel)
Die Konsumgüterproduktion im VEB Stahl- und Walzwerk Brandenburg
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Donnerstag, 16. März 2017
  Dr. Andrea Bahr (Berlin)
Parteiherrschaft vor Ort. Die SED-Kreisleitung Brandenburg 1961-1989
Vortrag und Buchvorstellung. Eine Gemeinschaftsveranstaltung des Historischen Vereins mit der Christoph Links Verlag GmbH Berlin
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Sonntag, 19. März 2017
  Robert Rauh (Berlin)
Fontanes fünf Schlösser
Vortrag und Buchvorstellung. Eine Gemeinschaftsveranstaltung des Historischen Vereins mit dem Unabhängigen Bürgerverein Plaue e.V., der Schloss Plaue GmbH und der be.bra verlag Gmbh Berlin.
Ein Beitrag zum 200. Geburtstag des Dichters 2019
(Schloss Plaue, 14.00 Uhr)

Donnerstag, 6. April 2017
   Adina Meister, Isabell Knauff, Coralie Gottschalk (Rathenow)
Die Wiemann Werft. Ein Beitrag zur Industrialisierung in Brandenburg an der Havel
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Donnerstag, 27. April 2017
   Udo Geiseler (Brandenburg an der Havel)
Nähe und Ferne.
Das Havelland, die Berliner Residenzlandschaft und die Strahlkraft des preußischen „Absolutismus"

(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Sonnabend, 13. Mai 2017
  Dr. Rüdiger von Schnurbein (Museum im Dom zu Brandenburg)
„Alles neu oder nicht?" Wiederverwendung im Dom zu Brandenburg
Führung durch die Sonderausstellung zum 500. Reformationsjubiläum 2017
(Dom zu Brandenburg, 14.00 Uhr)

Sonnabend, 10. Juni 2017
  Sommerfahrt:
Die Familie von Rochow im ehemaligen Kreis Zauche: Göttin – Reckahn – Golzow – Gollwitz

u.a. darin: Gerke Pachali (Krahne):
Die Taufschale in der Kirche zu Göttin und die Annahme der Reformation in dem Dorf
Ein Beitrag zum 500. Reformationsjubiläum 2017

Donnerstag, 28. September 2017
Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins Brandenburg (Havel) e.V.
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Donnerstag, 19. Oktober 2017
   Heiko Hesse (Brandenburg an der Havel)
Die Verhöhnung der Franziskaner durch den Reformator Erasmus Alber
Ein Beitrag zum 500. Reformationsjubiläum 2017
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Donnerstag, 2. November 2017
   Maria-Theresa Kaiser (Frankfurt (Oder))
Zur Reformation in St. Katharinen und im Domstift –
Biografische Skizzen zweier daran beteiligter Persönlichkeiten (Thomas Baitz, Liborius von Bredow)

Ein Beitrag zum 500. Reformationsjubiläum 2017
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Donnerstag, 23. November 2017
   Priv. Doz. Dr. Siegfried Heimann (Berlin)
Der ehemalige Brandenburger Oberbürgermeister Paul Szillat, die Wiedergründung der SPD und die erzwungene Vereinigung mit der KPD 1945/1946
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.00 Uhr)

Sonnabend, 2. Dezember 2017
Adventsfeier
(Café „Veranda“ (ehemals Café „Rosenhag“), Nicolaiplatz, 15.00 Uhr)


Jahresprogramm 2018

Donnerstag, 18. Januar 2018
  Stadtarchäologe Dr. Joachim Müller und Kollegen
Archäologische Funde 2017 in Brandenburg an der Havel
(Altstädtisches Rathaus, Rolandsaal, Altstädtischer Markt 10, 18.30 Uhr)

Donnerstag, 1. Februar 2018
   Frank Brekow
Die Arado Flugzeugwerke in Brandenburg an der Havel
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Donnerstag, 8. März 2018
  Dr. Clemens Bergstedt
Geschichte des Historischen Vereins Brandenburg (Havel) e.V. (1868-1918)
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Donnerstag, 22. März 2018
Quo vadis Stadtmuseum?
Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Zukunft des Stadtmuseums

Eine Gemeinschaftsveranstaltung des Historischen Vereins mit der Fachverwaltung Kultur der Stadt Brandenburg an der Havel und weiteren Partnern
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Donnerstag, 19. April 2018
   Dr. Klaus Heß
Geschichte des Historischen Vereins Brandenburg (Havel) e.V. (1918-1944)
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Donnerstag, 24. Mai 2018
   Dr. Ulrich Wiesner
Plaue / Havel:
Die Grabdenkmäler innerhalb und außerhalb der Kirche, ihre Auftraggeber und Künstler

(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Sonnabend, 9. Juni 2018
  Sommerfahrt:
Von Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern (der Gemahlin König Friedrichs des Großen) zu Wilhelm Pieck, dem einzigen Präsidenten der DDR – Das Schloss Schönhausen in Berlin

Mit Vortrag und Führung:
Referent: Robert Rauh (Berlin)

Donnerstag, 20. September 2018
Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins Brandenburg (Havel) e.V.
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)
ab 19.00 Uhr öffentlich:
   Torsten Geue
Die Steinzeit in der Stadt Brandenburg – Viele Kulturen aber nur wenige Funde?

Sonnabend, 6. Oktober 2018
„Hilfe, Frauen sind im Kommen!“
Festveranstaltung zum 150-jährigen Bestehen des Historischen Vereins Brandenburg (Havel) e.V.

(Industriemuseum Brandenburg an der Havel, August-Sonntag-Straße 5, 17.00 Uhr)

Donnerstag, 15. November 2018
   Marius Krohn, Udo Geiseler
100 Jahre Novemberrevolution.
Die Ereignisse in Brandenburg an der Havel und den Kreisen Westhavelland und Zauch-Belzig

(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Donnerstag, 29. November 2018
   Dr. Rüdiger von Schnurbein
500 Jahre Lehniner Altar im Dom zu Brandenburg
(Gotisches Haus, Ritterstraße 86, 18.30 Uhr)

Sonnabend, 8. Dezember 2018
Adventsfeier
(15.00 Uhr)